Ausschreibung zu den Frühjahrsprüfungen 2020

in Borchen

Jugendsuche, Einzelsuche

 

 

            

 

 

Prüfungstage:

15. März 2020

Prüfungsort:

33178 Borchen

Meldeanschrift:

Andreas Lohmann
Siekenweg 10
33178 Borchen-Alfen

Email:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Tel.: +49 (0)5251-391907

Möglichkeit zur Onlineanmeldung oder der herkömmlichen Anmeldung am Ende dieser Seite.

Meldeschluss:

01.03.2020

Meldegebühren:

Jugendsuche
       70,- €
Einzelsuche   60,- €

 Für Nichtmitglieder im VfPuS erhöht sich die Meldegebühr um 20,- €.

Kontodaten:

Überweisungen bis zum Meldeschluss
auf folgendes Konto:

Empfänger:              Lohmann
Kreditinstitut: Volksbank Elsen-Wewer-Borchen
IBAN: DE51 4726 0234 9280 3352 00
BIC: GENODEM1EWB
   

Hinweise:

Zur Meldung bitte nur das vorgeschriebene und vollständig in gut leserlichen Druckbuchstaben ausgefüllte Meldeformular benutzen. Der Meldung ist eine Kopie der Ahnentafel und des Leistungsbuches beizulegen. Oder benutzen Sie die Möglichkeit unserer online-Meldung; am Prüfungstag muss dieses vor Ort unterzeichnet werden.

Die Meldung erreicht erst ihre Gültigkeit mit Eingang des vollständigen Meldegeldes auf das angegebene Konto.

Die Teilnehmerzahl ist den Revierverhältnissen entsprechend begrenzt. Landesgruppenmitglieder haben Vorrang.

Treffpunkt und Suchenlokal wird den Führern rechtzeitig bekannt gegeben. 

Geprüft wird nach der gültigen Prüfungsordnung des Vereins für Pointer und Setter e.V.

Die Original-Ahnentafel, das Leistungsbuch, sowie der Nachweis einer Haftpflicht-versicherung müssen am Prüfungstag vorgelegt werden.

Die jeweils gültigen Veterinärbestimmungen sind einzuhalten (Tollwutschutzimpfung nicht älter als 12 Monate und nicht jünger als 30 Tage).

Die Teilnahme erfolgt ohne jede Haftung seitens des Veranstalters und der Revierinhaber.

 

© 2015 Verein für Pointer & Setter e.V. Landesgruppe Hessen-Pfalz-Saar